Familienfotografie

Jeder Moment ist wertvoll und leider nehmen wir uns oft zu wenig Zeit die Dinge zu genießen. Ehe wir es so richtig wahrgenommen haben ist wieder ein Jahr vorbei. Fotos sind Erinnerungen die wir festhalten und beim Betrachten der Bilder erleben wir Gefühle und Emotional erneut. „Weißt du noch damals…“

Mir geht es bei meiner Familienfotografie um Euch. Es geht darum die kleinen und großen Geschichten Eurer Familie einzufangen. Für Morgen, für in einem Jahr, für in 30 Jahren, wenn Eure Kinder schon ihre eigene Familie haben. Für die Zeit, wenn Ihr alt seid und mit dem Fotoalbum auf Eurer Terrasse sitzt und Ihr Euch voller Dankbarkeit an diese Zeit zurückerinnert. Lasst uns gemeinsam unvergessliche Momente festhalten.

 

Fragen und Antworten

Wenn Ihr einen Termin bei mir vereinbaren möchtet, folgt ein telefonisches Vorgespräch. Beim Telefonat können wir alle Einzelheiten zu dem Termin besprechen und ich kann alle Eure offenen Fragen beantworten.

Endlich ist der Tag unseres gemeinsamen Foto-Abenteuers gekommen. Wir treffen uns an dem vereinbarten Ort. Anfangs quatschen wir und lernen uns alle noch besser kennen und schon kann es richtig los gehen.

Beim Shooting ist alles erlaubt, was Euch glücklich macht und sich gut anfühlt. Wir spielen, toben, klettern, springen, lachen und erkunden die Welt. Ich fotografiere ganz nebenbei Euer Familienleben. Je nach Lust und Laune können wir ganz natürliche Portraits von Euch erschaffen. Ganz ohne Druck, sammeln wir Erinnerung und ich halte diese für die Ewigkeit in Bildern fest.

In der Regel dauert ein Shooting etwa 1 bis 1,5 Stunden. Da es gerade mit kleinen Kindern immer zu Situationen kommen kann, die den Zeitrahmen verschieben, plane ich meine Termine flexibel und nehme mir ausreichend Zeit.

Ihr entscheidet, wo unser Fotoshooting stattfinden soll. Meist fotografiere ich meine Familien in deren Zuhause und/oder im Garten. Gern kann das Shooting aber auch irgendwo in der Nachbarschaft, z.B. auf einem Feld, Spielplatz oder im Wald stattfinden. Ich freue mich, wenn Ihr interessante Locations findet, die ich noch nicht kenne. Auf jeden Fall ist es schön, wenn Ihr eine Beziehung zu dem Ort habt. Das lässt die Fotos für Euch noch authentischer sein.

Ein Familienshooting kostet 350,00 €

In diesem Preis sind:

  • 1 bis 1,5 Stunden Fotoshooting,
  • ca. 30 Bilder als hochauflösende JPG-Dateien,
  • eine Online-Galerie und
  • 10 Fotoprints im Format 13×19 cm

enthalten.

Die Bilder sind immer professionell nachbearbeitet. Ich gebe keine RAWs oder unbearbeitete Bilder heraus.

Ihr erhaltet Eure Fotos ca. 14 Tage nach dem Familienshooting.

Ihr erwerbt die privaten Nutzungsrechte, sodass Ihr die Bilder für Euch, Eure Familie und Freunde jederzeit nachbestellen und privat verwenden dürft.

Keine Panik. Bei der Bearbeitung retuschiere ich solche Störer weg. Muttermale, Narben, Sommersprossen gehören aber zu Euch und machen Euch aus, daher werden ich solche  Dinge nicht retuschieren.

Eure Outfitwahl hängt natürlich vom Wetter und unserer Shooting Location ab. Während Ihr Zuhause wahrscheinlich barfuß und leicht bekleidet in Eure Lieblingsjeans und Shirt schlüpft, tragt Ihr draußen sicher ausgehtauglichere Kleidung.

Bei einem Shooting im Sommer am Strand sind das eher luftige Kleidung, offene oder gar keine Schuhe. Im Winter hingegen solltet Ihr unbedingt mehrere Lagen übereinander anziehen, sodass ich Euch auch ohne Eure dicken Jacken fotografieren kann.

Am besten Ihr kombiniert gedeckte Farben und Naturtöne. Dazu gehören neben Schwarz, Weiß, Grau- und Brauntönen auch Farben wie Beige, Senfgelb, Dunkelgrün, Oliv, Dunkelblau, Dunkelrot und ein gedecktes Orange.

Dann verschieben wir das Shooting auf jeden Fall. Wenn sich die Kinder nicht wohlfühlen, ist das für alle kein schönes Erlebnis. Unser Shooting soll Spaß machen.

Wenn wir unser Shooting hauptsächlich draußen geplant haben, werden wir es spontan verschieben. Ich halte mir für solche Fälle Ausweichtermine frei.

Nein!

Als Fotografin bin ich natürlich darauf angewiesen, Referenzmaterial auf meiner Homepage und bei Instagram zu zeigen. Daher freue ich mich über jede Familie die mir erlauben einige der entstandenen Bilder für meine Eigenwerbung zu nutzen. Aber die Entscheidung liegt ganz bei Euch und wird von mir zu 100% respektiert.